Donnerstag, 14. Mai 2009

Neue Heimat... neue Abenteuer



Wie Rosk an anderer Stelle berichtete waren wir gestern mal in der Nachbarschaft unserer neuen Heimat unterwegs gewesen. Auch mit neuen Gefährten von den Ortsansässigen Deppen und anderen friendlies.

Es war auch mein erster Ausflug in ner Blackbird, die ich wie empfohlen mit Racialjammern gefitted hatte. Unser Kurs führte uns in den Nullsec und schon nach kurzer Zeit hatten wir Späher der örtlichen Allianz am Heck. Es deutete also alles auf ein Gatecamp hin das uns irgendwann erwarten würde.

Es kam aber anders nämlich nach einigen Jumps entschieden wir uns am Gate zu bleiben. Ich richtete mich auf nen Planeten aus aber habe den Fehler begangen nicht direkt den MWD anzuschmeißen und mich weg zu burnen, nein ich blieb am Gate direkt in Jumprange. Als der erste Verteidiger hinter uns reinkam schaltete ich diesen nicht auf, da wir Jammer ja das Primary ignorieren sollen. Und als dann der Rest nachkam (weit über 20 Schiffe in Gewichtsklassen die weit über unserer waren) kam auch schon der Befehl die Kampfhandlungen abzubrechen und zu verduften. Okay, ich hatte keinen Agression, war gescrambelt und dachte mir von daher: Jumpste mal.... mitten in ne Dictorbuble. Kein Thema, MWD an und nix wie raus, aber kaum war ich am Rand der Bubble sprangen mir 2 Ceppis nach. Gerade als ich die gejammt hatte (Panzerung war Geschichte und Struktur bei 75% ) und den warpdrive anschmiß bumpte mich einer der Ceppis aus dem Alignment und eine Coercor schaltete mich auf und setzte ihren Point. Die Blackbird ist nen klasse schiff, hat aber ihre Grenzen (Zumal ich keinen Amarr Jammer bei hatte ^^) und so hielt ich die Ceppis daurblind während die Coercor mich mit ihren T2 Lasern endgültig zerlegte. Kaum saß ich im Ei hatten mich die Ceppis gescrambelt und so kam ich als einer der wenigen per Eierexpress nach Hause. Naja Verlust hällt sich in Grenzen, da das Fitting mich nur n paar Mille gekostet hat, die Versicherung die Schiffskosten zu 100% (und die Versicherungskosten dazu) abgedeckt hat, also alles in allem kein großer Verlust. Die Rigs mit ihren 10 mille sind also mein einziger ernsthafter Verlust an dem Abend, aber für ne Erste Runde in der BB zahlt man nunmal Lehrgeld.

Selbstkritik:
Ich hätte vom Gate wegburnen sollen bevor die Schlacht losging.
Nach Beginn der Schlacht hätte ich die Scrambler jammen sollen und rauswarpen sollen.
Prinzipiell war die Idee mit dem Gatejump okay und hätte meinen Arsch gerettet, hätten unsere Verfolger nicht an die Bubble gedacht ^^

Aber die Blackbird war so wie ich se dabei hatte überaschend gut. 2 Ceppis permablind
und einen sogar halb abgeschossen bevor ich geplatzt bin. Beim nächsten Ausflug tausche ich aber einen meiner Gallente Jammer gegen nen Amarr ^^ Wird vermutlich auf einen Jammer pro Rasse und einen Multi rauslaufen... aber mal schauen.

War jedenfalls ne lustige Runde und ich werd jederzeit gerne wieder mit dieser Flotte aufbrechen.

So long,
fly safe, fly nightmares
Aerouge

Kommentare:

Shin hat gesagt…

Interessant diese Kampfberichte, aber als Eve-Noob versteht man ja leider noch nicht soviel. Wenn ich darf, stell ich mal ein paar Fragen:

Was ist eine Dictorbuble?

MWD? So eine Art Afterburner?

Was genau macht ein Jammer? Den feindlichen Radar ausschalten, also den Gegner erblinden? Man kann also mit einem Jammer zwei Gegner blind machen?

"Aus dem Alignment bumpen"?

Das mit dem Eierexpress: Bedeutet das, dass die dein Pod zerstört haben oder nicht?

Aerouge Gendai hat gesagt…

Okay, dann hier mal die Übersetzung der Fachbegriffe:

Dictorbuble = Interdictors und Heavy Interdictors können einen Jammer abwerfen, die in einem gewissen Radius verhindern das man in den Warp geht. Quasi als wäre dein Schiff mit 1000 Warpdisruptoren belegt

MWD = Micro Warp Drive, ein Afterburner der dir nicht 100% Geschwindigkeitsbonus gibt, sondern 700% (so grob) dafür aber auch Nachteile mit sich bringt (Große Signatur, kleinerer Cap etc)

Jammer = Electronic Counter Measures. Man kann (mit etwas Glück und den Passenden Skills) mit einem Modul das Radar eines Gegners ausschalten. Die Blackbird meine Blackbird hatte 5 davon an Bord, sprich mit etwas Glück hätte ich 5 Gegner vom Aufschalten abhalten können. Durch ne Lücke im Fitting (Kein Jammer für Amarr Schiffe) konnte ich nur 2 der 3 Schiffe jammen.

"Aus dem Alignment bumpen" = Wenn du in den Warp gehst richtet sich dein Schiff erst auf dein Ziel aus. Wenn dich jetzt ein anderes Schiff rammt (bumped) bist du nicht mehr ausgerichtet und kannst nicht warpen.

Eierexpress = Richtig, dein Ei (Pod) wird zerstört und du kommst nach Hause ohne fliegen zu müssen ^^ Verlierst zwar deinen Jumpclone und alle Implantate ist aber vergleichsweise schnell :)

Soviel zum kleinen 1x1 des PvP-Jargons ^^ Könnte man aber noch wesentlich mehr Begriffe zupacken ^^

Gruß Aerouge

Shin hat gesagt…

Klasse, vielen Dank für deine Antwort. Aber zwei Fragen hab ich doch noch. :)

Man kann Schiffe rammen? Wow, wusste ich auch noch nicht. Macht man das auch mit "Annähern" oder welchem Befehl?

"eine Coercor schaltete mich auf und setzte ihren Point" -- Aufschalten ist klar, aber "Point"?

Aerouge Gendai hat gesagt…

Das Rammen machste entweder mit Annähren, oder wenn du´s bissel geübt hast per Hand... wenn du nen Doppelklick machst fliegt dein Schiff in die geklickte Richtung, das hat den Vorteil das du ein wenig vorhalten kannst und somit schneller beim Ziel bist.

Point = Warp Scrambler oder Warp Disrupter werden häufig einfach als Point bezeichnet. Woher das ursprünglich kommt weiß ich leider nicht. Schätze aber mal das das was mit der 1 Punkt (Point) Stärke der Disruptoren zusammen hängt.

Shin hat gesagt…

Vielen Dank, das war echt lehrreich. :)

Anonym hat gesagt…

servus
ich lese Dein Blogg schon ien paar Tage und wollte mich endlich bedanken für deine tollen tipps und lustigen stories

bin auch ein eve n00b und finde langsam (ca. 10 wochen spielzeit) gefallen an dem game.
die lernkurve ist sehr heftig wie ich finde

grüße
rudi