Donnerstag, 7. Januar 2010

Hausverbot auf Planet Eve?

Für diejenigen die´s noch nicht kennen.

Die Deutsche Blogger Community ist derzeit in einem großen Projekt namens Planet Eve versammelt. Sprich jeder der zum Thema EVE in deutscher Sprache vor sich hinbloggert landet früher oder später auf dieser Seite. Auch mich findet man in der Regel dort. Aber derzeit werden meine letzten 4 Posts scheinbar nicht mehr abgeholt.

Weiß da jemand was genaueres? Denn einige Blogs wie das des Corpse Collection Point werden noch geupdated.

Also wenn einer meiner Leser Marduc erwischt schubs er ihn mal ein wenig an ;-)

hab schon das Planet Eve Kontaktformular genutzt... naja mal schauen. Zur Not findet man hoffentlich noch über die Querverlinkungen anderer blogs zu mir. Aber was ich wirklich schade finde, ist das man sich nicht mehr drauf verlassen kann, alle Blogger an einer Stelle zu finden... das war immer sehr bequem wenn´s gerade mal wieder etwas langweiliger auf der Arbeit war ;-)

Fly safe
Aerouge

Kommentare:

Nerevar Dwemor hat gesagt…

Nasemanns Blog != Ash's Blog

Marduc Bladetwist ist denk ich nicht mehr aktiv. Der letzte Eintrag in seinem Blog ist ein halbes Jahr alt. Genauso alt wie der letzte Eintrag der von mir dort hochgeladen wurde.

Ich muss aber ehrlich sagen dass es mir lieber ist die Leute kommen direkt "zu mir" und hinterlassen vielleicht sogar Kommentare (die ich sozusagen als "Belohnung" für das Geschriebene betrachte). Deshalb hat es mich nicht weiter gekümmert. Planet EvE ist/war sicherlich eine feine Sache, nur halte ich es irgendwie für sehr unpersönlich.

Aerouge Gendai hat gesagt…

Da geb ich dir recht :9 Aber es ist für mich einfach leichter morgens beim Kaffee eine Seite aufzurufen und da durchzuscrollen wer alles was neues geschrieben hat als 20 Blogs zu besuchen oder ständig die Querverweise um neue Blogs zu erweitern oder tote Blogs aus diesen rauszuklauben... und ja ich weiß das ich faul bin :P

Barkkor hat gesagt…

Ich war auch kein Fan dieser "Sammelseite". Marduc Bladetwist hat da etwas halbherzig angefangen und nun pflegt er es nicht. Mich wundert das nicht. Ich bin damals schon mit Marduc nicht ganz einer Meinung gewesen... ich wollte, dass er meinen Blog aus der Liste raus nimmt.
Ich habe eigentlich durch meine nach Datum sortierte Bloggerliste immer einen ganz guten Überblick über neue Blogbeiträge...

Anonym hat gesagt…

Moin!
Ich war ja damals mit dem Marduc in einer Corp. Werd dort mal anklopfen, wenn ich n Member von der Schnitzelresidenz mal online erwische, befürchte aber in der Tat, dass er nicht mehr aktiv ist.
Ich hab mich nie viel mit Planet Eve beschäftigt, sondern lieber meine eigene Feed-Liste gepflegt ;)
Aber generell ist so eine Liste ja nicht verkehrt.

mfG
der Nasenmann

Golem74 hat gesagt…

Ich hab's mir auch nur einmal oder so angeschaut... nix gegen das Projekt, aber ich bin einfach über die Einträge in meiner Blogroll gegangen und gut war.

Hat natürlich den Nachteil, dass man nicht mitbekommt wenn es neue Blogs gibt.. aber ich muss sagen momentan hat das alles nicht mehr sooo die Priorität für mich, also konnte ich auch gut ohne....

Barkkor hat gesagt…

Drängt sich da nicht die Idee zu einer Blogwebsite für alle Authoren auf? Hat darüber schon mal jemand nachgedacht? Ist das sinnvoll, umsetzbar oder vollkommener Schwachsinn?

Aerouge Gendai hat gesagt…

hmm,

dazu müssten sich aber auch alle Blog-Autoren auf ein Theme einigen ^^

Und da ich einer derjenigen bin, die gerne rumexperimentieren (Hey ich hab sogar das Gräßliche orangene Blogger B aus der Tableiste rausbekommen :P) stell ich mir das schwierig vor.

Ausserdem gibts einige die sich was eigenes mit Wordpress hochgezogen haben, während andere einfach faul den Google-Blogger nutzen ;-)

Aber warum nicht?

Gruß Aerouge

Barkkor hat gesagt…

War ja nur ein Gedankenansatz. Ich für meinen Teil hätte nichts dagegen, meinen Blog aufzugeben, sofern ich bei einer gemeinschaftlichen Blogseite als Author "eingestellt" werde...

Aber das war auch nur ein Gedankenansatz bzgl. einer einzigen Anlaufstelle für die Leser. Besser jedenfalls als Planet EVE.